jazz in der loas - JEMM music project

liebe freunde des jazzkaffee schwaz!

JEMM-music-project-jazz-in-der-loas-190915.jpg

Wann und Wo

es ist soweit: der jazz in der loas findet am 15. september ab 13 uhr statt. der bassist von JEMM, marco stagni, ist auch mitglied der italo-connection von herbert pixner.

einer reise von tribal-weltmusik zu italojazz steht nichts im wege!

JEMM music project vermischen die klänge von italojazz und weltmusik. hawaiianische steel-handpans und der einsatz des publikums (es möge rhythmisch mitmachen wer lust hat) dürfen bei JEMM nicht fehlen.

wir freuen uns bereits auf unser jahres-highlight: bester jazz bei hoffentlich sonnigem aber laut wetterbericht trockenem wetter auf der terasse des alpengasthof loas.

euer jazzkaffee schwaz

E-Mail: thomas.greiderer@gmail.com

Internet: www.thomasgreiderer.at

mia sieme Summer Opening @ Burg Freundsberg 2019 - Das etwas andere Konzert

Nach der Hitzewelle der letzten Tage können wir mit Fug und Recht behaupten: wir haben die Technik- und Wetterprüfung am Donnerstag den 25. Juli glimpflich bestanden, nachdem wir ja bereits vom Sonntag den 21. Juli wegen Schlechtwetter auf den 21. Juli verschieben mussten. Wir wurden mit einem Konzert “der besonderen Art” belohnt.

DSC03672_small.jpg

Nach dem Aufbau unserer Bühne um circa 17 Uhr ging es an den Sound-Check. Hier fuchsten uns verschiedene Kabelprobleme, wie auch der Sound mit dem neuen Arrangement der Bühne. Es ist ja nicht so, dass wir auf dem Vorplatz der Burg unter der Linde nicht schon oft und gerne gespielt haben - aber der Sound ist an jeder “Location” anders, und diesmal konnten wir die Bühne direkt vor der Kapelle aufbauen, um vor dem Wind besser geschützt zu sein.

Mit Blick Richtung Westen wurden wir allerdings unsicher, ob uns das Wetterglück der letzten Jahre auch dieses Jahr wieder hold sein sollte - eine weisse Regenwand direkt über Gnadenwald und Kolsass, und der zunehmend dunklere Himmel über Weer und Hecher (und der auf West drehende Wind) liessen uns ab 18 Uhr mit dem “Prinzip Hoffnung” zurück… Kurz vor 19 Uhr hiess es aber: wenn unsere Gäste schon vor dem unsicheren Wetter nicht zurückschrecken, dann wollten wir das auch nicht tun, und los gings mit “River” von Geoffrey Oryema.

Der open air Teil unseres Konzertes

Der open air Teil unseres Konzertes

Nach dem dritten Lied setzte aber Regen ein, und wir konnten mit dem “Gschlössl-Team” kurzfristig ein “Notprogramm” starten - und mit tatkräftiger Hilfe unserer Freunde und Gäste übersiedelten wir in die Kirche und spielten “quasi-unplugged” mit abgespeckter Elektronik und Instrumentation. Für uns eine sehr ungewöhnliche musikalische Erfahrung, aber wir konnten für unsere Gäste spielen und mussten das Konzert nicht absagen. Hier in der Fotogalerie findet Ihr unsere Bilder vom Konzert in der Kirche.

Der zweite Teil unseres Konzertes - in der Kirche von Burg Freundsberg

Der zweite Teil unseres Konzertes - in der Kirche von Burg Freundsberg

Für’s nächste Mal haben wir vom “Gschlössl-Team” das Angebot bekommen, das “Risikomanagement” zu verbessern, und bei drohendem schlechtem Wetter gleich in der Kirche zu spielen - bei vollem Equipment, und gut eingepegelt - und bei gutem Wetter hoffentlich wie gewohnt vor der Kapelle open air !

Vielen Dank!

Eure mia sieme

Vokalensemble Ein-Klang - "Ach Lieb, ich muss dich lassen"

 

Wann und Wo

am 30. Juni, um 19:00 Uhr in der Kirche St. Martin in Schwaz

Musikalische Leitung

Karina Kindler mit dem Blockflötenensemble 4 flute a bec unter der Leitung von Andrea Untersteiner-Eberl

Eine Veranstaltung des Silbersommers Schwaz

Hier gibt’s das Programm der Veranstaltungen des Schwazer Silbersommers 2019.

jazzkaffee schwaz präsentiert: jazzbrunch squaze im rathaushof

 

wann und wo

2. 6. 2019, 11:00 Uhr

squaze, rathaushof schwaz

programm

Kulinarische Genüsse mit Bigband-Sound in historischem Ambiente – so kann man einen Sonntag auch genießen!

Es spielen für Sie: Die Big Band und die Jazzband der Landesmusikschule Schwaz. Beim Gesang werden sie unterstützt von Miles Konzett und Valerie Costa.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher/innen!

Das JK-Team

E-Mail: thomas.greiderer@gmail.com

Internet: www.thomasgreiderer.com

Der Wandel der Zeiten

“Die Erde dreht sich” lautet ein wahres Wort unserer Zeit. Auch mia sieme verschließen uns nicht vor dieser Tatsache und ihrer Bedeutung einer sich immer weiter entwickelnden Welt.

Wir freuen uns, mit Renate Streiter eine versierte Harfinistin und Sängerin als neue Wegbegleiterin in unserer musikalischen Welt begrüßen zu können ! Renate tritt in die Fußstapfen von Lisa, die neue Wege geht, und bringt viel Erfahrung aus Chor-Formationen, Duetten, und (aus dem Nähkästchen geplaudert) einer früheren Schwazer Rhytmus-Formation namens “Balunga” mit ein.

Liebe Renate, wir freuen uns auf neue musikalische Perspektiven und gemeinsame Events!

Deine mia sieme Band

CD Präsentation – "SCHWAZ VERTONT"

Mit der geplanten Feier und CD-Präsentation “SCHWAZ VERTONT” werden nun die CD Aufnahmen der Lieder aus dem musikalischen Schaffen der Schwazer Bands der Öffentlichkeit präsentiert.

Wir freuen uns über Eure Teilnahme an der CD-Präsentation !

Wann und Wo

Samstag 25. Mai 2019 um 10:30 im Foyer des SZentrum Schwaz

jazzkaffee schwaz präsentiert: PESCIOLINO

Der Bandname kam, weil es einen brauchte und er blieb, weil er uns passte. Schwimmen ist wie fliegen im Element Wasser, Bewegung in allen Richtungen wird möglich. Das passt zu unserem Verständnis von Musik-spielen. Mit Musikstücken aus vielen Richtungen (Jazz, Latin, Pop, Klassik u. Ä.) wird je nach Wetter (Anlass) und Wellengang (Laune) in alle Himmelsrichtungen geschwommen und geflogen.
Beständigkeit nimmt sich das Duo aus kontinuierlicher Schwimmakrobatik sowohl bei Proben am Küchentisch, als auch Auftritten.

Wann und Wo (und Wer)

  • 4. 5. 2019, 20h00, GALERIE UNTERLECHNER

  • Michaela Maria Duiner – Gesang und Geige

  • Engelbert Gruber – Bassgitarre

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher/innen!
Das JK-Team

E-Mail: thomas.greiderer@gmail.com
Internet: www.thomasgreiderer.com