In Memoriam Bischof Reinhold Stecher

Ein Gemeinschaftsprojekt von EIN-KLANG und singacross.

Nach erfolgreichen Auftritten im Jahr 2014 widmet sich singacross, der Chor für Jugendliche und Erwachsene der Landesmusikschule Schwaz, einem ganz besonderen Projekt. singacross gestaltet gemeinsam mit dem Ensemble EIN-KLANG aus Vomp ein geistliches Konzert in der Kirche des Bischöflichen Gymnasiums Paulinum. Der Reinerlös aus dem Konzert kommt dem „Bischof Stecher Gedächtnisverein“ zugute, der ihn für einen karitativen Zweck verwendet.

Im ersten Teil singt das Ensemble EIN-KLANG „Dancing Day“ von John Rutter, ein knapp halbstündiges Werk für Frauenchor und Harfe.

Währenddessen gestaltet die Schwazer Künstlerin Mag. Iris Mailer-Schrey in einer Live-Mal-Performance (nur am Samstag) ein Bild auf Leinwand, das dann im zweiten Teil als Kulisse dient.

Im zweiten Teil bringt singacross gemeinsam mit einem aus Lehrern und fortgeschrittenen Schülern der Landesmusikschule Schwaz bestehenden Orchester die „Vesperae solennes de Dominica“ von W. A. Mozart für Soli, Chor, Orchester und Orgel zur Aufführung.

Termin: Samstag 10.1.2015 ab 19:00 Uhr und Sonntag 11.1.2015 ab 17:00 Uhr.

Ort: Kirche Paulinum (Bischöfliches Gymnasium)

(Programmheft als PDF)